Login | Kontakt
 
Sie befinden sich hier: Startseite > Bildungsverständnis des CVJM-Westbundes
  Bildungsverständnis des CVJM-Westbundes
    

Jeder Mensch hat ein Recht auf Bildung!

Im CVJM-Westbund bieten wir auf vielfältige Weise Bildungsmöglichkeiten für Menschen an.

 

Wir bieten

  • Begegnungsräume, um aneinander zu wachsen und eigene Begabungen zu entdecken.
  • Lebensräume, um Erlebtes und Gelerntes alleine und mit anderen auszuprobieren, Scheitern als Möglichkeit zu erleben.
  • Gestaltungsräume, um Grenzen zu erweitern, Ansichten zu verändern, Verantwortung zu übernehmen.
  • Glaubensräume, um Entdeckungen mit Gott, dem eigenen Leben und wichtigen Werten zu machen.
  • Lernräume, um im eigenen Kontext eine qualitativ wertvolle Arbeit zu leisten.

 

Das geschieht durch 

  • grundqualifizierende Schulungsmaßnahmen für Anfänger und Fortgeschrittene auf Vereins-, Kreisverbands- und regionaler Ebene.
  • fachspezifisch qualifizierende Angebote u.a. im Bereich Sport, Bläser, TEN SING, Kassierer.
  • spezielle Tagungen und Seminare für Mitarbeitende in Leitungsverantwortung.
  • Angebote für hauptamtlich Mitarbeitende.
  • die Bundesmitarbeitertagung (alle 5 Jahre) 

 

 
  Seminar-Tipp

BrassFit 55plus
vom 14.05.18 bis 17.05.18 in Kaub

Zielgruppe
Bläserinnen und Bläser ab 55 mit und ohne Partner

Seminar mit Freizeitelementen

Details und Anmeldung

Leitung Matthias Schnabel



  Ansprechpartner/innen

Sandra Gramstat
T: 0202-5742-31
E: s.gramstat@cvjm-westbund.de

Startseite | Seminarbedingungen | Impressum | Kontakt
© 2014-2018 CVJM-Westbund e. V. (VSX)